Steuern und Finanzen

Das Finanzamt Elmshorn ist für die Festsetzung und Erhebung der Steuern im nördlichen Raum des Kreises Pinneberg zuständig.

Möchten Sie auch...

- eine interessante und vielfältige Ausbildungs- und Studienzeit
- engagiert in einem Team arbeiten
- überdurchschnittliche Bezüge während der Ausbildung bzw. des Studiums
- eine hohe Übernahmesicherheit
- flexible Arbeitszeiten
- einen bundesweit anerkannten Berufsabschluss

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Ausbildung zum/zur Finanzwirt(in) / Duales Studium zum/zur Dipl.-Finanzwirt(in)

Was wir anbieten

Im Rahmen der zweijährigen Ausbildung zum/zur Finanzwirt(in) werden Sie zeitweise mit Ihren neuen Kollegen/-innen im Bildungszentrum der Steuerverwaltung von Schleswig-Holstein in Bad Malente-Krummsee lernen, wohnen und - im Wechsel - eine praktische Ausbildung im Finanzamt erhalten. Während des gesamten Zeitraums wird Ihnen eine individuelle Betreuung durch erfahrene Lehrkräfte bzw. entsprechend qualifizierte Kollegen/-innen im Finanzamt angeboten.

Die dreijährige Ausbildung zum/zur Dipl.-Finanzwirt(in) ist nach dem dualen System aufgebaut. Sie besteht aus Fachstudien an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Altenholz in Kombination mit berufspraktischen Studienzeiten in den Ausbildungsfinanzämtern. Während des gesamten Zeitraums wird Ihnen eine individuelle Betreuung durch erfahrene Dozentinnen und Dozenten bzw. entsprechend qualifizierte Kolleginnen und Kollegen im Finanzamt angeboten.

So vielseitig wie die Aufgaben sind auch Ihre Möglichkeiten im Finanzamt: Von der Bearbeitung der Steuererklärungen bis hin zur Außenprüfung , von der Tätigkeit in der Geschäftsstelle bis zur Vollstreckung gibt es in abwechslungsreichen Aufgabengebieten viele Einsatzmöglichkeiten, wobei wir Sie auch nach Ihrer gründlichen Ausbildung durch vielfältige Fortbildungsmaßnahmen unterstützen.

Wonach wir suchen

Damit Sie sich für eine Ausbildung zum/zur Finanzwirt(in) bewerben können, müssen Sie u. a. folgende Voraussetzungen erfüllen:

- Sie sind Staatsangehöriger eines EU-Staates,
- Sie haben den mittleren Bildungsabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand,
- Sie sind innerhalb des Landes Schleswig-Holstein uneingeschränkt versetzungsbereit,
- Sie haben Spaß an der Zusammenarbeit und sind kommunikationsfähig.

Damit Sie sich für eine Ausbildung zur Diplomfinanzwirtin (FH) bzw. zum Diplomfinanzwirt (FH) bewerben können, müssen Sie u. a. folgende Voraussetzungen erfüllen:

- Sie sind Staatsangehöriger eines EU-Staates,
- Sie haben Abitur oder Fachhochschulreife,
- Sie sind innerhalb des Landes Schleswig-Holstein uneingeschränkt versetzungsbereit,
- Sie besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit und arbeiten selbständig und eigenverantwortlich.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Typ der Stelle

  • Ausbildung

Event buchen:

  • 09:30 - 09:55
  • 10:10 - 10:35
  • 10:50 - 11:15
  • 11:30 - 11:55
  • 12:45 - 13:10
  • 13:25 - 13:50


Ansprechpartner:

Herr Holger Jahn

Diplom-Finanzwirt (FH)
zurück zur Liste